Lexikon

KERAMIK-BRACKETS

Sie funktionieren genau so gut wie die Metallbrackets, sind aber sehr viel weniger auffällig im Mund. Natürlich sind sie etwas teurer – die Mehrkosten dafür müssen Patienten allerdings selbst bezahlen ( je nach Anzahl 120.- bis 200.- € )